Trattlerhof Charity Wein & Golf Cup

10 Jahre Charity Wein & Golf in Bad Kleinkirchheim

Das Jubiläumsevent rund um das Trattlerhof Golfturnier von 11.6. bis 13.6.2021 stand traditionell im Zeichen von Wein, ausgezeichneter Kulinarik und einer Auktion zugunsten SOS Kinderdorf Moosburg. 

Neben den lachenden Siegern der 10. Ausgabe des beliebten Charity Turnierwochendes dürfen sich auch Kerstin, Damien, Benjamin, Julian, Gabriel, Elias und Benjamin vom Haus 3 des SOS Kinderdorf Moosburg über eine stolze Spende von € 4.700,- freuen.

„Wir freuen uns sehr, dass auch heuer wieder eine schöne Summe für bedürftige Kinder zustande gekommen ist. betont Jakob Forstnig, Hotelier des Hotel GUT Trattlerhofs. „Zudem haben uns die jungen Bewohner zum Jubiläum ein wunderschönes Geschenk gebastelt.“ Dieses wurde vom Vertreter des Trägervereins SOS Kinderdorf Moosburg, Mag. Dieter Wallner, an die Organisatoren überreicht.

Auch die Teilnehmer genossen das herrliche Ambiente. Weinverkostungen der Weingüter Strehn (Burgenland), Schloss Gobelsburg (Niederösterreich) und Weixelbaum (Niederösterreich), aus edlen mundgeblasenen Gläsern von Sophienwald, rundeten die Abende und die Siegerehrung ab. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste von Küchenchef David Regenfelder und seinem Team. Dabei standen Slowfood-Spezialitäten von regionalen Produzenten Gutzingerhof, Mallhof und Kärnten Fisch auf der Karte.

Sportlich setzten sich bei den Herren Maximilian Wölwitsch und bei den Damen Livia Graf (beide GC Klagenfurt-Seltenheim) durch. Ebenfalls aktiv dabei waren unter anderem Olympiasieger Franz Klammer, Filmproduzent Klaus Graf, der Veldener Hotelier Jakob Wrann, Schönheits-Chirurg Werner Arthofer und Kleine Zeitung Werbemarkt-Chef Pierre Bechler.

TIPP: Der 11. Charity Wein & Golf Cup findet am 25.6.2022 statt!

Brutto Herren:
1. Maximilian Wölwitsch (GC Klagenfurt-Seltenheim)
2. Franz Klammer (GC Bad Kleinkirchheim-Kaiserburg)
3. Dr. Werner Arthofer (GC Klagenfurt-Seltenheim)

Brutto Damen:
1. Livia Graf (GC Klagenfurt-Seltenheim)
2. Karin Spöck (GC 2000)
3. Roswitha Freiberger (GC Leopoldsdorf)

Netto Klasse A:
1. Maximilian Wölwitsch (GC Klagenfurt-Seltenheim)
2. Michael Hudelist (GC Klagenfurt-Seltenheim)
3. Harald Wieser (GC Schloss Finkenstein)

Netto Klasse B:
1. Hugo Schretter (GC Bad Kleinkirchheim-Kaiserburg)
2. Anton Bliem (C&C GC am Wienerberg)
3. Roswitha Freiberger (GC Leopoldsdorf)

Netto Klasse C:
1. Thomas Valtiner (GC Bad Kleinkirchheim-Kaiserburg)
2. Roland Kaufmann (GC Hochstatt Härtsfeld-Ries e.V.)
3. Rudolf Köberl (GC Moosburg-Pörtschach)

Sonderwertungen:
Nearest to Methusalem: Eduard Winter (GC Hochstatt Härtsfeld-Ries e.V.) 
Nearest to the Pin / männlich: Paul Rudelstorfer (GC Graz-Puntigam)
Nearest to the Pin / weiblich: Barbara Klaus (Kärntner Golfclub Dellach)
Longest Drive / männlich: Harald Wieser (GC Schloss Finkenstein)
Longest Drive / weiblich: Christa Strini (GC GolfRange Wien-Tuttendörfl)

Die kompletten Ergebnisse im Überblick:


Downloads

Brutto Herren Brutto Damen Netto Klasse A Netto Klasse B Netto Klasse C

Nock/Golf

Der auf 60 Hektar errichtete 18-Loch Champion-Golfplatz „Kaiserburg“ bietet alles, was das Herz begehrt. Von Bad Kleinkirchheim aus können Sie sechs Plätze innerhalb von 45 Minuten mit dem Auto erreichen.

Unverbindliche Anfrage
Online Buchen

Map