Paar sitzt an einem gedeckten Tisch in einer rustikalen Stube und stoßen mit einem Rotwein an.
Buchen
Direktbucher aufgepasst!
5-köpfiges Familienportrait der Familie Forstnig, Inhaber des Trattlerhofs.

Buchen Sie direkt bei uns und sichern Sie sich folgende, exklusive Vorteile:

  • Persönliche Beratung
  • Mehr Zimmerkategorien zur Auswahl
  • Gratis Benützung des Wellnessbereich am Ankunftstag ab 11:00 Uhr mit Nachmittagssnack
  • Gratis Late Check-out bei Verfügbarkeit der Unterkunft

Ihre Familie Forstnig

Kulinarik im Hotel GUT Trattlerhof****

Gegessen wird am Trattlerhof**** was auf den Tisch kommt. Aber nur, weil`s so GUT schmeckt. Beim Kochen setzen die Hofköche auf genussvolle Kulinarik und das mit regionalen Qualitätsprodukten von zertifizierten Lieferanten aus der Umgebung.

Ob lokale Schmankerl wie die „Kärntner Laxn“, die bekannte Kärntner Traditionsküche, eine bodenständige Brettljause oder erlesene Gourmetmenüs, wir kitzeln Ihren persönlichen Genussgaumen.

Trattlers Genusspension

Leib & Seele werden beim Langschläfer-Frühstücksbuffet von 07.30 bis 11.00 Uhr mit täglich wechselndem Kaiser-, Wilderer-, Alm-, Kärntner-, Wiener- und Fischfrühstück genüsslich gefüttert. Und weil so viel GUTshof ziemlich hungrig macht, kredenzen wir Ihnen zudem eine feine Nachmittagsjause. Diese genießen Sie wahlweise direkt im Hotel oder auch im dazugehörigen Hüttenrestaurant „Trattlers Einkehrr“ im Tal. Als krönende Sinnesfreunde zaubern wir Ihnen ein 5-gängiges Wahlmenü am Abend, bestehend aus Vorspeise, Salatbuffet, Suppen, Hauptgerichten und natürlich einem süßen Dessert. Weil den Hofleuten Ihr individuelles Wohlbefinden besonders am Herzen liegt, werden auch gerne spezielle Vegetarier- & Kindermenüs, sowie glutenfreie Speisen und Rohkost serviert.

„Wir bekochen unsere Gäste seit 1642. Genügend Zeit also, um es zu lernen.“

Trattlers Qualitätsversprechen

Trattlers Hoflieferanten aus der direkten Umgebung versorgen unsere begabten Hofköche tagtäglich mit frischen, regionalen und hochwertigen Produkten. Fleisch, Wurst, Käste, Eier, Topfen und das frische Bauernbrot kommen von den fleißigen Landwirten direkt aus der Region Bad Kleinkirchheim. Der hofeigene Kräutergarten, in welchem man selbst gerne Wurzeln schlagen würde, versorgt uns außerdem mit feinen Gewürzkräutern. Im Hotel GUT Trattlerhof**** setzt man auf Qualität & Regionalität mit „Biss“.

„Die Hofköche im Hotel GUT Trattlerhof**** kochen, was Natur und Saison hergeben – frische Kräuter aus dem Kräutergarten, Fleisch & Milchprodukte vom Nachbarsbauern und knackige Eierschwammerl aus dem umliegenden Zauberwald werden für Sie zu hochwertigen Genussmomenten verarbeitet.“

Trattlers Hofwein 2023

Durstig waren sie schon damals, 1757 - als nicht weniger als 1.500 Liter Wein in einem halben Jahr in Trattlers Wirtshaus ausgeschenkt wurden. Seit damals hat sich am Weingenuss der Hofgäste nicht viel verändert und so wurde nach einigen Weinverkostungen von den Hofleuten höchstpersönlich einen Grünen Veltliner Kamptal DAC 2021 vom Weingut Weixelbaum aus Strass im Strassertal (Niederösterreich) ausgesucht. Die traditionelle Machweise und Raffinesse des Trattler Hofweins wird Sie begeistern.

Trattlers Hoftorte

Einfach schön, wenn die Vergangenheit mit der Gegenwart so richtig kräftig miteinander turteln. Genauso ist es nämlich auch mit Trattlers Hoftorte, welche seit über 100 Jahren zur absoluten GUTshoftradition zählt. Alles GUTe kommt vom Trattlerhof, das schmeckt man beim ersten Biss in die hausgemachte Torte.

Trattlers Einkehr

Von einem Genuss zum Nächsten: nicht nur im Hotel, auch in Trattlers Einkehr im Tal bitten wir Sie zu Tisch. Die urige Hütte befindet sich direkt im Zentrum von Bad Kleinkirchheim und ist nur wenige Gehminuten von der bekannten Therme „St. Kathrein“ entfernt. Ob mittags oder abends, wenn Ihnen während dem Erlebnisurlaub in Bad Kleinkirchheim der Magen grummelt, finden Sie in Trattlers Einkehr ein genussvolles Repertoire an regionalen Schmankerln und beliebten Kärntner Leckerbissen. Oberkärntner Forellen & Saiblinge, das Steak von der österreichischen Kalbin oder der süße Kärntner Reindling sind nur einige der zahlreichen Gaumenfreuden, die Sie in der Einkehr erwarten. Nicht um sonst gehört die Einkehr auch der erfolgreichen Gastro-Initiative „GenussWirt“ an, ist Teil der Slow-Food-Bewegung und steht im Falstaff-Guide mit 81 Punkten und einer Gabel.

Inneneinrichtung des Restaurants Trattlers Einkehr im Hüttenstil
Das Hüttenrestaurant Trattlers Einkehr

„GUTshofgeheimtipp: Die Einkehr ist im Kärntner Sommer Ausgangspunkt zahlreicher Wander- & Bike-Touren und liegt im Winter direkt an der Skipiste.“

Gehobene Kulinarik im Hotel GUT Trattlerhof**** genießen! Senden Sie noch heute eine unverbindliche Anfrage oder buchen Sie bequem online Ihren nächsten Traumurlaub.